Hidden Movers Award für wirksame Bildungsideen
75.000 Euro, Beratung und Coaching - für Social Entrepreneurs, die überzeugen!


Angebot

Seit 2010 schreibt die Deloitte-Stiftung den Bildungspreis Hidden Movers aus und hat bereits 26 herausragende Bildungsinitiativen für junge Menschen in Deutschland entdeckt, gefördert und bekannt gemacht.

2015 werden Social Entrepreneurs gesucht, die eine nachhaltige, gemeinnützige und innovative Idee für ein Sozialunternehmen im Themenfeld „Jugend und Bildung“ entwickelt haben.

Die besten Gründungsideen werden mit insgesamt 75.000 Euro prämiert, davon werden 25.000 Euro von der Kutscheit Stiftung für den Sonderpreis „Sprachförderung“ bereitgestellt. Die dotierten Gelder werden als Gründungs- bzw. Wachstumskapital für das sich bewerbende Sozialunternehmen ausgelobt. Darüber hinaus werden die Gewinner durch Deloitte-Mitarbeiter kostenlos beraten und erhalten ein individuell angepasstes Gründercoaching durch die Social Entrepreneurship Akademie.

Bewerben kann sich, wer mit seinem Konzept noch ganz am Anfang steht und die soziale Gründungsidee erst noch verwirklichen möchten. Ausgeschrieben ist der Preis außerdem für bereits tätige Social Entrepreneurs, die ihr Konzept auf die nächste Wachstumsstufe heben wollen.

Die Bewerbungsfrist endet am 17. Mai 2015 um 23:59 Uhr. Es können ausschließlich Bewerbungen berücksichtigt werden, die vollständig ausgefüllt und fristgerecht über das Online-Bewerbungstool eingereicht wurden. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns eine Bestätigung.

Weitere Informationen erhalten sie auf www.hidden-movers.de oder in unserer Facebook-Gruppe .

feedback